Laufen durch Krasnojarsk: ein Audioguide vom Leiter der Agentur für Tourismus

Julia Verhuschina, die Leiterin der Agentur für Tourismus der Region Krasnojarsk, wurde die Stimme des ersten Lauf-Audioguides in Krasnojarsk. Das tägliche Training und die Abendpromenade können jetzt mit einer Audioexkursion kombiniert werden. Die Route beinhaltet einen Lauf oder einen Spaziergang über 4 Brücken und 4 Jahrhunderte.

Für die Zuhörer wurden historische Informationen und Fakten über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbereitet, die darauf warten von Touristen auf dem Weg gehört zu werden: die Nikolayevsky und die Zheleznodorozhnaja Brücken, die Insel Posadnij, Städtische Brücke und der Flussbahnhof, die Insel Molokowa, Museum-Dampfer "St. Nicholas", das Denkmal "Loschad Belaja", Wynohradiw Brücke, die Insel Tatyshev und die Oktjabrskaja Brücke.

«Die Idee, einen Audioguide zu erstellen, entstand nicht zufällig und nicht einmal spontan. Krasnojarsker führen einen aktiven Lebensstil und treiben Sport, insbesondere tägliches joggen entlang der Uferpromenade des Jenissei. Jetzt können Sie nicht nur laufen oder spazieren gehen, sondern auch hören und interessante Fakten über Ihre Heimatstadt lernen. Füllen Sie Ihren Tag mit einer neuen Bedeutung», so die Leiterin der regionalen Agentur für Tourismus Julia Verhuschina.

Die zweite Route durch den zentralen Teil von Krasnojarsk, die in naher Zukunft erscheinen wird, wird von der Leiterin des Touristischen Informationszentrums der Region Krasnojarsk Alena Kochanova erklingen. Es umfasst: Triumphbogen, Pokrovsky Kathedrale, Frauen Progymnasium und Diözesan-Frauenschule, Kapelle Paraskevy Pjatniza, die Krasnojarsker Firma "Kraskon" und andere beliebte und attraktive Orte unserer Stadt.

► Laden und hören Sie die Audioguides in der mobilen Anwendung im App Store und Google Play, sowie auf der Website izi.travel

Foto: Sergei Filinin

Schreiben