Das internationale Curling-Turnier „Arctic Curling Cup“ wurde auf den August verschoben

Das einzige internationale Curling-Turnier „Arctic Curling Cup“, das hinter dem Polarkreis organisiert wird, sollte in Dudinka stattfinden. Aufgrund der Pandemie, wurde das Turnier auf den August verschoben. 

Die genauen Termine sind noch nicht bekannt. Es ist nur bekannt, dass die Teilnehmer des fünften Turniers in diesem Jahr, Athleten in der Disziplin Double-Mix sind. Im Mixed-Wettbewerb werden die stärksten Teams der Welt aus Kanada, den USA, Schweden, der Schweiz, Norwegen, Schottland und Russland teilnehmen. 

Nach den Materialien: ttelegraf.ru 
Foto von der offiziellen Website des Wettbewerbs arcticcurling.com 

Schreiben