Parkspaziergänge im goldenen Herbst

Nehmen Sie einfach Ihre Kamera, Thermoskanne und gehen Sie aus. Gehe raus für ein Spaziergang. Wenn Sie auch denken, dass die Natur kein schlechtes Wetter hat, diese Übergangszeit lieben und den Charme des Herbstes mögen, dann sind hier einige Orte, an denen gemütliche Spaziergänge entlang der Gassen und philosophische Gedanken an der frischen Luft sich am besten zeigen. Der Herbst ist kein Grund, zu Hause zu bleiben!
◆ der Uferstraße von Divnogorsk

Divnogorsk ist eine Route für jede Jahreszeit. Sie können die spiegelglatte Oberfläche des Jenissei bewundern und wie sich das Relief der Berge hier das ganze Jahr über verändert. Dies ist der perfekte Ort für einen Wochenendausflug mit der Familie! Probieren Sie etwas Süßes in einem Café mit herrlichem Blick auf das Flussufer oder auf der Straße hinter den "Bar" -Schaltern, füttern Sie die Enten, atmen Sie die nicht-städtische Luft ein! Der Kinder-Vergnügungspark lässt Ihre Kinder nicht langweilen, und die Firma wird Sie definitiv nicht langweilen.
Wie kommt man dorthin?
▬ Mit dem Auto von Krasnojarsk. Navigator-Speicherort: https://go.2gis.com/pqbs8
▬ Mit dem Zug von den Bahnhöfen: "Krasnojarsk", "Jenissei", "Bobrovy Log", "Krasnojarsker Säulen", "Turbaza". Für 22 Rubel kommen Sie bequem dorthin und können die malerische Divnogorsk-Natur vom Fenster aus beobachten. Der Zeitplan sollte auf der Krasprigorod-Website eingesehen werden.
▬ Mit dem Bus: Wir fahren zum Standort des Busbahnhofs Krasnojarsk und wählen eine geeignete Abfahrtszeit. Die Kosten für die Reise betragen 100 Rubel.

 ◆ Öko-Park "Gremyachaya Griva"
Das Waldmassiv in der Stadt ist nicht in jeder Stadt und Region ein Privileg. Kombinieren Sie einen Spaziergang mit Aktivitäten - fahren Sie mit dem Fahrrad (darauf und kommen Sie), setzen Sie sich auf Bänke an den Aussichtspunkten, tauchen Sie ein in den Herbst und seine Stille. Nehmen Sie eine Thermoskanne mit heißen Getränken mit (obwohl Sie das nicht müssen - der Park hat viele Plätze mit köstlichem Kaffee und Tee) und, falls Ihnen kalt ist, willkommen in den gemütlichen Besuchszentren des Parks. Weitere Informationen über den Park finden Sie hier.
Wie komme ich dorthin?
▬ Sie können Griva mit dem Auto erreichen (für Besucher des Parks stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung) oder mit den Bussen 90 und 32. Stopp Sopka (erstes Besuchszentrum oder Biathlon-Akademie (zweites Besuchszentrum).

◆ Jenissei-Damm vor dem Kloster der Heiligen Mariä Himmelfahrt

Die ruhige Atmosphäre dieses Ortes ist von der ersten Minute an entspannend. Hervorragender Ort für Fotoshootings und Selfies mit dem Jenissei im Hintergrund. Das Territorium ist landschaftlich gestaltet - Bänke für bequeme Erholung und Landschaftsgestaltung ergänzen das insgesamt glückselige Bild. Betrachtung des Flusses und ein gemütlicher Spaziergang - Entspannung für die Seele ist garantiert. Wir empfehlen Decken mitzunehmen, es ist schon kühl am Fluss.
Wie man dorthin kommt?
▬ Vom Stadtzentrum zum Damm erreichen Sie mit dem Bus Nr. 12 (Haltestelle "Pereulok Posluschnikov") oder mit dem Auto, Adresse: Krasnojarsk, st. Lesnaya, 55a.

◆ Park zum 400. Jahrestag von Krasnojarsk
Wenn Sie die Stadt nicht verlassen wollen, ist das eine Option für Sie. Es gilt als eines der größten in der Stadt - die Fläche von 11 Hektar. Mehrere Spielplätze, Kunstobjekte und Bänke verschiedener Formen. Es gibt sogar einen kleinen Teich mit Enten und mehrere Blumenbeete in Designerform. Eine gute Option für einen Stadtrundgang!
Wie kommen Sie dorthin?
▬ Mit dem Auto: Wir parken auf einem mehrstöckigen Parkplatz in der Oktjabrskaja-Str. 10 "A" (das Parken ist gebührenpflichtig) oder auf einem kostenlosen angrenzenden Parkplatz eines Mehrfamilienhauses in der Freiwilligenbrigade-Str. 78
▬ Mit dem Bus: Vom zentralen Teil der Stadt aus können Sie mit den Bussen 50, 53, 63, 71, 81, 85 dorthin gelangen. Der Bezugspunkt ist IEC "Sibirien".

Park Pokrovsky

Manchmal ist es nützlich, an den meistbesuchten Orten der Stadt zu sein. Besonders die mit einer schönen Aussicht. Aus der Höhe und denkt besser!

Es gibt viele Gehwege im Park, einen Spielbereich für Kinder und einige speziell gekennzeichnete Punkte für großartige Fotos. Ein großes "Amphitheater" mit modernen, stilisierten Bänken steht zu Ihrer Verfügung. Gehen Sie zur Hauptattraktion der Paraskeva Friday Chapel. Wir empfehlen Ihnen, sich warm anzuziehen, es wird wahrscheinlich windig auf dem Berg.

Wie kommt man dorthin?

▬ Mit dem Auto: Der Park befindet sich in Karaulnaya Gora. Fahren Sie die Stepan Razin Straße hinauf. Parkplätze stehen zur Verfügung.
▬ Mit dem Bus: Der einfachste Weg dorthin führt mit dem Bus Nr. 32 (Haltestelle "Kakhovskaya") von der Haltestelle zum Park - 400 Meter.

Fotos zum Artikel: Karina Yara, Tatiana Zheludova, Maria Lenz, Prorus.ru
Vorschau Foto: Daria Semyonova


Schreiben